Gestalte deinen Arbeitsplatz

REMOTE arbeiten

Mentale Gesundheit auf der Arbeit

Freundschaft-liches Team

Verantwortung & Vertrauen

Persönliche & Professionelle Entwicklung

Warum minime? - Unsere Gründungsstory

Gründung der minime GmbH

Paul hatte die Idee zu minime schon vor ein paar Jahren als er angefangen hat als Therapeut zu arbeiten. Die papierlastigen Übungsaufgaben, welche er mit seinen Patient:innen teilte, konnte er schon damals nicht mehr sehen.

Zunächst entwickelte er ein buntes Kartenset, um die Therapiesitzungen spielerischer und interaktiver zu gestalten. Er wusste aber, dass es auch eine Lösung für die Zeit wischen den Sitzungen geben muss.

2020 haben sich Nina, Paul, Rafa und Stella kennengelernt und innerhalb nur eines Jahres die beta-Version der App entwickelt.

2022 hat minime den Markteintritt gestartet.